DAAD-Fachtag 2021

Am Samstag, 9. Oktober 2021, 11h-18h (JST) findet der von mir mitorganisierte DAAD-Fachtag E-Learning offline und online statt. Natürlich online in ZOOM-Räumen. Anmeldungen sind ab sofort möglich: Einfach auf den Button unten klicken, dann kommt ihr zum Anmeldeformular auf den Seiten des DAAD.

Workshops

In drei Workshops werden am Morgen die Möglichkeiten der Verbindung von Online- und Onsite-Fremdsprachenunterricht ausgelotet.

  • Off & On: DaF-Unterricht umdrehen: Ein Workshop zum so genannten Flipped Classroom
  • Mikro-Tools: Einfach und schnell bedienbare Programme zur methodischen Anreicherung des Online- und Offline-Unterrichts
  • Realitätsnahe Aufgaben mit Adobe Spark Diashow: Ein Workshop zur Förderung der mündlichen Sprachproduktion mithilfe unterstützender Technik

Alle in den Workshops vermittelten Techniken und Tools können sowohl im Online- als auch im Onsite-Unterricht angewendet werden.

Offenes Forum

In einem Mittelteil verfolgen wir dann ein innovatives Konzept der Beteiligung von Teilnehmern an der Veranstaltung: Ein Offenes Forum ermöglicht es, sich in 30-minütigen Zeitfenstern mit Kolleg*innen zu einem selbst gewählten Thema auszutauschen. Jede*r Teilnehmer*in kann ein Thema – auch schon im Voraus –vorschlagen. Andere Interessierte können sich dem Thema anschließen und in einem ZOOM-Raum ins Gespräch kommen.

Podiumsdiskussion

In einer abschließenden virtuellen Podiumsdiskussion widmen sich Experten dem Thema Online/Offline-Lehre unter verschiedenen Gesichtspunkten. Die Themen sind:

Die Teilnahme an dem Fachtag E-Learning offline und online ist kostenlos. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.


E-Learning offline und online
Weitersagen …