Die japanische Baumkuchen-Industrie lässt kein Ereignis aus, um das Geschäft anzukurbeln. Für Halloween hat daher auch eine Madame Shinco aus Osaka einen speziellen Baumkuchen im Angebot: Dazu hat Sie kurzerhand den Maple Sirup und die Schokolade ihres Madame Brulee Baumkuchens durch Maronencreme ersetzt, die Schokolade nicht mehr großflächig, sondern im (Spinnen)Netzmuster aufgebracht und einige spooky Figuren appliziert – fertig ist der Happy Halloween-Baum.

Weiterlesen
Weitersagen …